Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden

Die Nr. 1 der Ladestationen für Elektrofahrzeuge in den Niederlanden..

Ecotap® ist Ihr Spezialist für die Herstellung von sicheren, erkennbaren und Vandalismus beständigen Ladestationen für eine Vielzahl an Elektrofahrzeugen. Wir helfen Privatpersonen und Unternehmen nachhaltig auf den Weg und haben im Laufe der Jahre sehr schöne Projekte verwirklicht. Vom Bau einer kompletten Ladeinfrastruktur bis hin zu einer Ladesäule vor Ihrer Haustür: Ecotap® macht‘s möglich.

Typ: Homebox Flex mit angeschlossenem Typ 1 Ladekabel

Chevrolet Volt, Citroen C-Zero / Berlingo Electrique, Fisker Karma, Ford Focus Electric, Honda Jazz Hybrid / Insight HEV, Kia Soul EV, Mitsubishi i-MiEV und Outlander, Nissan LEAF / e-NV200, Opel Ampera, Peugeot iOn und Partner Electric, Renault Fluence Z.E. und Kangoo Z.E.(bis 2015), Toyota Prius / Prius Plus / iQ EV / Auris HSD / Yaris u.v.a.

Diese Wallbox eignet sich hervorragend für die private Nutzung als auch sehr gut für halböffentliche Bereiche, z.B. auf Firmen-, Hotel- oder Messeparkplätzen. Diese Auto-Ladestation wurde für die einfache Bedienung entwickelt und verfügt über ein flexibles Spiralkabel. Der Stecker kann direkt an Ihr E-Fahrzeug angeschlossen werden. Hergestellt aus 2 mm Stahl.

Technische Daten:

  • Gehäuse aus Stahl 2,2 mm, Anti Korrosion und Pulverbeschichtung, RAL 7035
  • Maße Gehäuse: 400 (H) x 260 (B) x 120 (T)
  • Gewicht: 9 kg
  • Anschluss: Flexibles Spiralkabel-ausziehbar bis 5m (bei 3,7 kW), bei 7,4 kW bis 6m
  • Anschlusswerte: 16A/1-phasig (230V), 32A/1-phasig
  • Leistung: 3,7kW oder 7,4kW
  • mit angeschlossener Typ 1 Ladekupplung
  • Benutzerführung: Druckknopf oder Ladekarte (ohne Registrierung), optional auch MIT Ladekarte (RFID) möglich
  • Aufladen erfolgt mittels Smartgrid (Diese ermöglicht eine Optimierung und Überwachung der miteinander verbundenen Bestandteile. Ziel ist die Sicherstellung der Energieversorgung auf Basis eines effizienten und zuverlässigen Systembetriebs)
  • Einfache Montage
  • Garantie: 1 Jahr

Funktionieren dieser Ladestation mit Drucktaste:

Der Start- / Stoppvorgang geschieht mithilfe einer Drucktaste. Die Ladestation kommuniziert mit dem Auto. Wenn alle Sicherheitsvorkehrungen überprüft wurden, wird der maximal zulässige Ladestrom übertragen. Der Ladevorgang wird automatisch aktiviert. Ausgestattet mit einem Ladestecker Typ 2. Diese Ladestation ist an der Wand oder an einer Standard- Stahl-Säule (optional) zu befestigen.

Funktionieren der Ladestation mit Ladekarte:

Der Start- / Stoppvorgang geschieht durch eine Ladekarte. Diese Ladestation kommuniziert mit dem Auto. Wenn alle Sicherheitsvorkehrungen überprüft wurden, wird der maximal zulässige Ladestrom übertragen. Der Ladevorgang wird automatisch aktiviert.

Bitte denken Sie an Ihre Sicherheit:

Nach der Norm VDE 0100-722 muss die Versorgung der Ladestation über einen separaten Stromkreis erfolgen.
Jeder Ladepunkt muss mit einem LS-Schalter (FI) gesichert sein.
(Nicht im Lieferumfang enthalten, optional bestellbar, extern bauseitig erforderlich)

Mehr Informationen
Art-Nr. 10296
Gewicht 10.0000
Lieferzeit ca. 1 - 2 Wochen
Lieferzeit Nein
Marke Ecotap
MPN Homebox Typ1
EAN Nein
Stromstärke 16 A / 3,7 kW
Optionen RFID
Produktinfo - Druckknopf
Produktinfo - Ladekarte LMR
Produktinfo - Ladekarte LZR

Elektroauto Wallbox "ECOTAP® Homebox" Typ 1 | 3,7 kW oder 7,4 kW 1-phasig | Spiralkabel

Beschreibung

ECOTAP® - der Spezialist für Wallboxen, jetzt neu bei uns!

Viele weitere Wallboxen und Ladesäulen sind bestellbar, gerne erstellen wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot!

Artikelnr.:
10296
ab 999,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferzeit ca. 1 - 2 Wochen